Freitag, 03.07.2020,
unterrichtsfrei
(keine Sprechstunden)

Willkommen! And bienvenue! Welcome!

Besuch beim Hessischen Landestheater

Am 21.03.2019 wurden der Vorkurs des Abendgymnasiums sowie der Musikkurs, bestehend aus einer Zusammensetzung der Q2 und der Q4, von Frau Dr. Hörger und Frau Fricke in die Aufführung des Hessischen Landestheaters "Cabaret" entführt.

Die Aufführung an sich dauerte 2:35 Stunden mit einer 20-minütigen Pause, um wieder in das Hier und Jetzt zu gelangen, nachdem man sich im alten Berliner Flair der 1930er-Jahre wiederfand. Die Darsteller*innen des Hessischen Landestheaters verzauberten mit ihrem Gesang, ihrer Anmut und ihrer hingebungsvollen Leidenschaft für ihre Rollen, die sie an diesem Abend zum Leben erweckten. Zwischen Glitzer und Glamour stehen im Mittelpunkt zwei in die Brüche gehende Liebesbeziehungen, während Rassismus und Antisemitismus erschreckend immer weiter Raum einnehmen.

Nach Beendigung der Aufführung und dem Erlöschen des Lichtes, hörte man trotz allem noch immer in seinem Ohr die Melodie mit dem Text, der einen gerne immer wieder in den Kit-Kat-Club einlädt: "Willkommen! And bienvenue! Welcome! Im Cabaret, au Cabaret, to Cabaret!"

Einige Szenen hinterließen einen so bleibenden Eindruck, dass der Vorkurs des Abendgymnasiums diese im darauffolgenden Musikunterricht bei Frau Dr. Hörger als Standbild nachgestellte.

Michelle Schrand (Q2)


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu unter Datenschutz/Impressum.