Freitag, 03.07.2020,
unterrichtsfrei
(keine Sprechstunden)

Jahresabschlussfeier 2019

13. Dezember - 18:30 Uhr

Wie alle Jahre wieder feiern die Abendschulen Marburg in der vorletzten Schulwoche gemeinsam mit Studierenden, Lehrkräften, Ehemaligen und Kooperationspartner*innen den Jahresabschluss.

191213_500x333_Weihnachtsfeier_2_2019WiSe_Q085

Weihnachtliche Stimmung in der und um die Cafeteria herum.

Schon Tage vorher wurde eingekauft, geprobt, für den Fingerfood-Contest gebacken und gekocht und so manch einer brachte still und leise schön verpackte Geschenke für die Tombola vorbei. Auch am Abend selbst halfen viele fleißige Hände die Cafeteria zu schmücken, Brötchen zu schmieren und die Feuerschale an der richtigen Stelle zu platzieren, ehe sich um 18:30 Uhr die ganze Schule im Konferenzraum zur offiziellen Feierstunde traf.

Schulleiter Armin Bothur nutzte seine Rede für einem kurzen Rückblick auf das ereignisreiche Jubiläumsjahr. Er bedankte sich bei allen Helfer*innen und Unterstützer*innen.

Für die musikalische Unterhaltung und eine gute Stimmung sorgte Frau Hörgers Musikkurs, bestehend aus Studierenden der Q1 und der Q3. Mit den Zeilen “We wish you a merry christmas“ aus dem Song „Feliz navidad“ feierten insbesondere die Studierenden der H2 und R4, dass sie wenige Stunden zuvor ihre letzte schriftliche Abschlussprüfung abgelegt hatten und sie zu Beginn des neuen Jahres ihre Abschlüsse in den Händen halten werden. Unter einem bunten Sternenhimmel konnten zum Abschluss noch einmal alle zu Everybody's having fun - Look to the future now - It's only just begun” aus dem Song „Merry X-mas everybody“ mitsingen und mitswingen, ehe in der Cafeteria der Ansturm auf das kalte Buffet erfolgte.

Neben Nussecken und Vanillekipferln waren unter anderem auch Pizzaschnecken und verschiedene Salate von der Jury des Fingerfood-Contests, bestehend aus der Schulsekretärin Ute Constantin und dem Hausmeister Michael Kinsel, zu verkosten. Die Jury kürte Ann-Christin Wolf (R1V) und Maria Schenk (R2) zu den Gewinnerinnen. Die Livemusikeinlagen der Band „Die Fremden“ sowie das Pub-Quiz, das Stockbrotgrillen an der Feuerschale und das Öffnen der Geschenke aus der Tombola sorgten für kurzweilige Unterhaltung und einen geselligen Abend.

Silvia Schädlich-Serzisko


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu unter Datenschutz/Impressum.