Montag, 25.10.2021,
erster Unterrichtstag
nach den Herbstferien

Hauptschulabschluss und dann?

26.04.2021

Diese Frage beschäftigt aktuell die Studierenden der H2V, da sie – genau wie die Studierenden der H2, R4, R4V und Q4 – in den nächsten Wochen ihre Prüfungen ablegen, auf die sie sich im Moment intensiv vorbereiten.

210507_500x333_Hauptschulabschluss_und_dann_Q085

210507_500x333_Klaus-Stefan_Diehl_Q085

Schon im Juli werden diese Studierenden einen Abschluss in den Händen halten und dann beginnt für sie ein neuer Lebensabschnitt.

Wohin genau sie ihr Weg führen wird, ist gar nicht so leicht zu bestimmen. Viele suchen eine Ausbildung: Aber welche der verschiedenen Möglichkeiten ist die passende Wahl? Was ist der Unterschied zwischen einer Pflegefachkraft und einem*einer Krankenpflegehelfer*in? Andere Studierende denken darüber nach, ein FSJ/FÖJ zu absolvieren, oder noch weiter die Schule zu besuchen, um den nächst höheren Abschluss zu erlangen.

Wie gut, dass Berufsberater Klaus Diehl am Montag den 26. April 2021 den Studierenden der H2V in einer Tutorenstunde mit seinem Expertenrat zur Seite stand. Er erläuterte u.a. die Unterschiede zwischen dualer und schulischer Ausbildung, gab studierenden Müttern Hinweise zu Teilzeitausbildungen, sprach über finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten. Er beantwortet geduldig und kompetent alle Fragen.

„Wie gut, dass es eine Berufsberatung direkt an den Abendschulen gibt,“ freuten sich die Studierenden nach der Veranstaltung.

Silvia Schädlich-Serzisko


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu unter Datenschutz/Impressum.