Freitag, 03.07.2020,
unterrichtsfrei
(keine Sprechstunden)

Methodentage an den Abendschulen

Die Abendschulen Marburg begrüßen ganz herzlich die neuen Studierenden.

Eine neue Klasse, viele neue Gesichter, unbekannte Räume und Lehrer*innen sowie Schulfächer: Die Abendschulen Marburg begrüßen ganz herzlich die neuen Studierenden der Abendhaupt- und Abendrealschule sowie des Abendgymnasiums.

Um den neuen Studierenden den (Wieder-)Einstieg in die Schule zu erleichtern, fanden auch zu Beginn dieses Sommersemesters zwei Methodentage statt: Der erste Abend stand ganz im Zeichen des gegenseitigen Kennenlernens und des Erkundens der Schule. So veranstalteten viele Klassen eine Schulrallye. Hierbei entdeckten sie nicht nur den Fahrradkeller, die Bibliotheken und die Cafeteria, sondern auch den Arbeits- und Computerraum, welcher Studierenden zu jeder Zeit zum selbstständigen Arbeiten offensteht. Am zweiten Abend ging es vor allem um die Bildung einer guten Klassengemeinschaft. Neben Kooperationsübungen – wie dem Turmbau im Abendgymnasium – wurden auch Klassenregeln aufgestellt und Kommunikationswege besprochen, sodass alle möglichst effizient und erfolgreich lernen können.
Die Abendschulen Marburg wünschen allen Studierenden viel Erfolg und Durchhaltewillen zum Erreichen ihrer gesetzten Ziele.

Silvia Schädlich-Serzisko


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu unter Datenschutz/Impressum.